NIEDERZUG-SPANNFUTTER

Als Ergänzung der Palette hochpräziser Spannfutter ist das neuartige Niederzugspannfutter speziell für Werkstücke entwickelt, die einen großen Spannhub benötigen - weil sie z.B. über einen Bund gespannt werden müssen. Das besondere Spannprinzip erfolgt über Schrägschieber, die das Werkstück durch Radial- und Axialbewegung konzentrisch zur Spindelachse gegen einen Festanschlag ziehen. Dadurch ist die Einhaltung von Längentolleranzen äußerst präzise. Wie alle pmh-Spannfutter ist auch das Niederzug-Spannfutter durch die Verwendung von gehärteten Werkzeugstählen sehr langlebig und wartungsfreundlich.

Niederzug Futter